Facebook Twitter
betxodd.com

Pokerturniere

Verfasst am Marsch 22, 2022 von Lucien Halfacre

Viele Menschen glauben, dass Pokerturniere für die erfahrensten und aggressivsten Pokerspieler sind. Aber das ist einfach nicht korrekt. Es gibt in der Tat viel mehr Turniere mit niedrigem Limit (die meistens Anfänger anziehen) als Turniere mit hohen Einsätzen.

Niedriglimit Poker-Turniere ziehen normalerweise nur Anfänger an, da die Wetteinsätze auf kleine Mengen beschränkt sind.

Die Grundstruktur der Pokerturniere

Internet -Poker -Turnier sind Events, bei denen die Spieler um einen Teil des vollständigen Preispools gewinnen. Das allgemeine Ziel jedes Pokerspiels ist es, alle Chips im Spiel zu sammeln. An jedem Tisch des Turniers treten die Spieler an, bis es nur einen Gewinner gibt oder bis einer der Teilnehmer alle Chips verliert. Die verbleibenden Teilnehmer gehen dann in die nächste Runde durch, bis nur noch wenige Spieler in der Meisterschaft übrig sind. Diese Gewinner spielen dann am Gewinnertisch gegeneinander, um den Turniermeister zu bestimmen. Basierend auf der Turnierstruktur kann der Preispool unter den besten Spielern aufgeteilt werden, oder der Gewinner kann alles nehmen.

Elimination-Turniere

Jeder Spieler erhält genau die gleiche Anzahl von Chips, die zunächst anfangen und spielen, bis ein Spieler alle Chips verloren hat und beseitigt wird. Die Spieler werden dann in weniger Tischen wieder aufgenommen, bis nur ein Tisch übrig ist. Die Ausschüttungsstruktur wird so eingerichtet, dass sie alle Finalisten vergeben. Der erste Platz wird mehr als die zweite und zweite als die dritte usw. vergeben usw.

Rebuy-Turniere

Diese Turniere bieten normalerweise größere Jackpots als andere, da die Spieler regelmäßig Chips wieder aufbauen dürfen. Die Wetten sind in diesen Turnieren normalerweise sehr aggressiv, da die Spieler mehr Chips kaufen dürfen, wenn sie alles verloren haben.

Shoot-out-Turniere

Im Gegensatz zu Elimination-Turnieren, bei denen die Spieler nach dem Eliminieren jeder Spieler wieder aufgenommen werden, werden Schießerei-Turniere gespielt, bis nur ein Spieler an jedem Tisch übrig sind. Die Gewinner spielen dann an einem Final-Tisch für den Hauptpreis.